So zeigen Sie Fritz Box Traffic einzelner Geräte

Um den Netzwerkverkehr einzelner Geräte anzuzeigen, können Sie zum Fritz gehen! Boxs Ereignisprotokoll. Dieses Protokoll enthält ein Protokoll über alles, was auf dem Fritz passiert ist! Kasten. Sie können dieses Protokoll verwenden, um ein Problem zu beheben. Zum Beispiel können Sie prüfen, ob in der Nähe von Geräten gemeldet wurden, dass sie das 5 -GHz -Band vorübergehend abschneiden. Diese Anfragen können von Ihrem Mesh Repeater stammen.

Ipvanish

Wenn Sie über die Verwendung eines VPN für Ihren Fritz! Box nachdenken, ist ExpressVPN die beste Option. Es verfügt über ein weltweites Servernetzwerk, eine benutzerdefinierte Router-App und eine 30-tägige Geld-Back-Garantie. Weitere Optionen sind Cyberghost, das etwas langsamer und als Router verkauft ist. Der private Internetzugang verkauft Router mit einem eigenen VPN vorinstallierten und HMA, das erweiterte Sicherheitsfunktionen unterstützt. Beide Dienste unterstützen unbegrenzte Verbindungen, bieten jedoch insgesamt weniger Funktionen.

Neben der Verbindung zu einer Fritz! Box können Sie auch mit mehreren Fritz! Box -Geräten eine Verbindung herstellen. Dazu können Sie die MyFritz! App auf Ihrem Android -Gerät verwenden. Sobald Sie es installiert haben, können Sie eine VPN -Verbindung mit einem einzigen Klick herstellen. Sie können diese App verwenden, um eine Verbindung zu anderen Geräten im selben Haus oder Netzwerk herzustellen. Sobald Sie sich angeschlossen haben, können Sie den Datenverkehr aller Geräte in Ihrem Netzwerk anzeigen.

Nordvpn

Aus Sicherheitsgründen kann die Verwendung eines VPN mit Ihrem Fritz! Box äußerst nützlich sein. Standardmäßig sind die meisten Fritz -Box -Modelle VPN -Passthrough aktiviert. Wenn Sie jedoch Ihren Verkehr privat halten möchten, können Sie den Terred -Filter deaktivieren und einzelne Geräte einzeln konfigurieren. AVM ist ein hervorragendes Werkzeug zur Überprüfung dieser Einstellung. Nach der Konfiguration können Sie den einzelnen Geräteverkehr überprüfen, um sicherzustellen, dass nichts blockiert ist.

NORDVPN ist aufgrund seiner soliden No-Log-Richtlinie, superschnellen Verbindungen und fortgeschrittenen Funktionen das beste VPN für Fritz Box. Es hat über 6.900 Server in 89 Ländern und eine Geldverdauergarantie. Mit unbegrenzten Verbindungen und einer starken No-Logs-Richtlinie ist NORDVPN einer der schnellsten VPN-Dienste auf dem Markt. Es hat auch eine hohe Anzahl von Servern in verschiedenen Ländern und ist mit allen wichtigen Plattformen kompatibel. Sie können NORDVPN mit einer Fritz -Box verwenden, wenn Sie dies wünschen, aber wenn Sie es nicht mögen, können Sie ExpressVPN ausprobieren. Letzteres ist eine solide Wahl für einen günstigeren Service, da es Apps für alle Plattformen, DNS -Leckschutz und viele fortschrittliche Funktionen bietet.

Privatvpn

Wenn Sie nach einem VPN suchen, der den Fritz -Box -Verkehr auf einzelnen Geräten zeigt, ist privateVPN eine ausgezeichnete Wahl. Mit dem Service können Sie Ihre Fritz -Box über Ihr mobiles Gerät mit dem Internet anschließen. Dies ist ideal, um Abhören zu verhindern und von überall zu Ihrem Heimnetzwerk herzustellen. Es wird alle Webanfragen an Ihr Fritz! Box über die Internetverbindung weitergeleitet, sodass Sie sensible Dienste genießen können, ohne sich um Ihre Privatsphäre zu kümmern.

Expressvpn

Wenn Sie Ihren Fritz -Box -Verkehr sehen möchten, können Sie dies mit einer App namens ExpressVPN tun. Die App verfügt über einen Kill -Switch ein integriert, sodass Sie verhindern können, dass andere Personen auf Ihr Netzwerk zugreifen. Wenn Sie mehr als eine Fritz -Box haben, können Sie ExpressVPN verwenden, um sie alle zu schützen. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie separate VPN -Apps für jedes Gerät einrichten. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass Sie mehrere Apps für jeden herunterladen. ExpressVPNS -Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung, um Sie zu unterstützen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

ExpressVPN hat die beste VPN -App für Fritz Box. Es hat mehr als 6.900 Server in 89 Ländern. Es hat hervorragende Geschwindigkeiten für das Streaming und keine Protokollrichtlinien. Es unterstützt auch mehrere Geräte, einschließlich Router. NORDVPN unterstützt Torrenting und ermöglicht bis zu 7 Verbindungen. Wenn Sie ein Anfänger sind, ist Cyberghost möglicherweise die beste Option für Sie. Der private Internetzugang bietet großartige Sicherheitsfunktionen, ist jedoch etwas langsamer als ExpressVPN. Und HMA bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen. Ipvanish unterstützt jedoch mehrere Geräte.

Ein VPN -Dienst ist für den Schutz Ihrer Privatsphäre unerlässlich. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie von anderen Geräten aus dem Internet zugreifen müssen. In solchen Fällen ist die Verwendung von Surfshark eine gute Option. Der Dienst ist kostengünstig und bietet eine Verschlüsselung der Militärqualität für Ihren gesamten Verkehr. Sie können es in der Cloud oder auf Ihrer lokalen Maschine bereitstellen. Der leichte Service bietet schnelle Geschwindigkeiten und stabile Verbindungen. Es verfügt auch über eine Live -Chat -Support -Option, um Ihnen bei technischen Problemen zu helfen.

Sie können Ihrem Netzwerk Fritz! Box hinzufügen, indem Sie VPN im Systemmenü auswählen. Klicken Sie auf die Option und bestätigen Sie, dass Sie dies tun möchten. Danach wird ein Fenster mit VPN -Einstellungen angezeigt. Von hier aus können Sie leicht zwischen Geräten wechseln. Darüber hinaus können Sie die VPN -Einstellungen im Internetmenü auf die VPN -Verbindungsschaltfläche hinzufügen. Klicken Sie auf die Schaltfläche und geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihre VPN -Verbindung ein.